Startseite | Neuheiten | Modding | Retro Wikipedia | Links | Kontakt | Administration
Tagesabbildung
Sonstiges
Langenscheidt a...
Marken
Amstrad
Atari
Casio
Commodore
Epson
Fujitsu
HP
Mattel
MB
NEC
Nintendo
Olivetti
Panasonic
Philips
Radio Shack
Schneider
SEGA
Seiko
Sharp
Sinclair
Sonstiges
Sony
Texas Instruments
Timex Sinclair
Vtech
Neues - Top 3
Schnellsuche


Commodore
Amiga RTC-Modul
Herstellungsjahr: 2012
Stromversorgung: 1xCR-1220
Einführungspreis: 20,00 €
Bemerkung:
Dieses Modul enthält eine Echtzeituhr (englisch: "real time clock", kurz "RTC"). Es kann direkt auf den Uhrenport des A1200 gesteckt werden, oder auf eine ACA1220/ACA1232 Turbokarte (egal welche Geschwindigkeit). Auch die A604n Speichererweiterung bietet Platz für dieses Modul. Es ist keine spezielle Software erforderlich, denn das setclock-Kommando der Betriebssystem Versionen bis V 1.3, sowie die Preferences von OS 2.0 und höher erkennen die Echtzeituhr automatisch und speichern die Uhrzeit und das Datum im Modul. So stellt man sicher, dass die Erstellungs/Zugriffsdaten auf der Festplatte immer korrekt sind.

Es wird noch eine zusätzlich CR1220 Knopfzelle benötigt, damit die Uhr auch bei ausgeschaltetem Computer weiter läuft.

Zubehör
Handbücher
Kurzanleitung