Startseite | Neuheiten | Modding | Retro Wikipedia | Links | Kontakt | Administration
Tagesabbildung
Commodore
Cartridge - VIC...
Marken
Amstrad
Atari
Casio
Commodore
Epson
Fujitsu
HP
Mattel
MB
NEC
Nintendo
Olivetti
Panasonic
Philips
Radio Shack
Schneider
SEGA
Seiko
Sharp
Sinclair
Sonstiges
Sony
Texas Instruments
Timex Sinclair
Vtech
Neues - Top 3
Schnellsuche


Commodore
Amiga 500 Bootselector
Herstellungsjahr: 2018
Einführungspreis: € 6,80
Bemerkung:
Mit diesem Elektronischer Bootselektor ist es möglich ein Diskettenlaufwerk oder einen Floppy-Emulator (zB. GOTEK) extern an den Amiga anschließen und davon zu Booten (Spiele/Demos starten).
Die Platine wird zwischen CIA (Floppy-Controller) und dem Sockel der Hauptplatine gesteckt.
Mittels einem Schalter der mit der Stiftleiste auf der Platine verbunden wird, kann dann nach belieben zwischen dem internen DF0: Laufwerke und dem externen DF1: Laufwerk gewechselt werden.

Ohne einen Bootselektor geht das nur durch Umschalten des Boot-Devices im Early-Startup-Menü des KICK ROMs (>=2.0) und auch nur dann, wenn das Spiel/die Demo das Laden von etwas anderem als DF0: auch unterstützt.