Startseite | Neuheiten | Modding | Retro Wikipedia | Links | Kontakt | Administration
Tagesabbildung
Casio
VL-TONE VL-1
Marken
Amstrad
Atari
Casio
Commodore
Epson
Fujitsu
HP
Mattel
MB
NEC
Nintendo
Olivetti
Panasonic
Philips
Radio Shack
Schneider
SEGA
Seiko
Sharp
Sinclair
Sonstiges
Sony
Texas Instruments
Timex Sinclair
Vtech
Neues - Top 3
Schnellsuche


Commodore
ARM2SID
Prozessor: ARM STM32F446 (180,0MHz)
RAM (kb): 128
ROM (kb): 512
Herstellungsjahr: 2019
Einführungspreis: € 48,00
Bemerkung:
Der ARM2SID ist der größerer Bruder des ARMSID, der als Ersatz des SID-Musikchips MOS 6581 und 8580, des C64 und C128 verwendet werden kann.
Der ARM2SID ist kommt dort zum Einsatz, wo 2 SID-Chips benötigt werden, wie den STEREO-Betrieb. Verfügt man über zwei getrennte SID-Sockel auf der Hauptplatine, wird der ARM2SID in den primären Sockel und die SID2 Platine in den sekundären Sockel eingesetzt, und mittels dem mitgelieferten 5- oder 10-cm-Kabel verbunden.
Und anschließend über die Steuersoftware am C64 / C128 konfiguriert.

Verfügt das Board nur über einen einzigen SID-Sockel ist es ebenso möglich über ein mitgeliefertes Verbindungskabel, das mittels 6 Leitungen mit dem Board verbunden wird, ebenfalls STEREO und erweitert sogar ein 3ter SID für 3SID-Musik und die mit FM Sound Expander kompatible OPL-FM-Synthese wiederzugeben!

Zubehör
Zubehör
SID2 Platine
Verbindungskabel