Startseite | Neuheiten | Modding | Retro Wikipedia | Links | Kontakt | Administration
Tagesabbildung
Nintendo
Famicom - Kickl...
Marken
Amstrad
Atari
Casio
Commodore
Epson
Fujitsu
HP
Mattel
MB
NEC
Nintendo
Olivetti
Panasonic
Philips
Radio Shack
Schneider
SEGA
Seiko
Sharp
Sinclair
Sonstiges
Sony
Texas Instruments
Timex Sinclair
Vtech
Neues - Top 3
Schnellsuche


Philips
CD-I 210
Prozessor: SCC68070 (15,5 MHz)
RAM (kb): 1024
Betriebssystem: CD-RTOS
Grafikanzeige: 768x560, 16,7 Mio Farben
Tongenerator: MCD 221, 16-Bit Stereo
Herstellungsjahr: 1992
Stromversorgung: 220V AC
Bemerkung:
Das CD-I 210 war eines der ersten CDI-Modelle und eine vereinfachte, günstigere Variante des CDI-220. Gegenüber dem CDI-220 gibt es ein einfacheres Display und weniger Anschlüsse. An der Front befindet sich ein Auswurf-Knopf, ein Ein-/Ausschalter, die Tasten Play und Stopp und eine Eingangs-Buchse für den Spielcontroller.
Ein optionales MPEG-1 Decoding-Modul konnte über den Erweiterungsschacht an der Rückseite nachgerüstet werden, womit es möglich ist Video-CD's abzuspielen.

Zubehör
Zubehör
Netzkabel