Startseite | Neuheiten | Modding | Retro Wikipedia | Links | Kontakt | Administration
Tagesabbildung
Commodore
Modulatorersatz...
Marken
Amstrad
Atari
Casio
Commodore
Epson
Fujitsu
HP
Mattel
MB
NEC
Nintendo
Olivetti
Panasonic
Philips
Radio Shack
Schneider
SEGA
Seiko
Sharp
Sinclair
Sonstiges
Sony
Texas Instruments
Timex Sinclair
Vtech
Neues - Top 3
Schnellsuche


Philips
CD-I 210
Prozessor: SCC68070 (15,5 MHz)
RAM (kb): 1024
Betriebssystem: CD-RTOS
Grafikanzeige: 768x560, 16,7 Mio Farben
Tongenerator: MCD 221, 16-Bit Stereo
Herstellungsjahr: 1992
Stromversorgung: 220V AC
Bemerkung:
Das CD-I 210 war eines der ersten CDI-Modelle und eine vereinfachte, günstigere Variante des CDI-220. Gegenüber dem CDI-220 gibt es ein einfacheres Display und weniger Anschlüsse. An der Front befindet sich ein Auswurf-Knopf, ein Ein-/Ausschalter, die Tasten Play und Stopp und eine Eingangs-Buchse für den Spielcontroller.
Ein optionales MPEG-1 Decoding-Modul konnte über den Erweiterungsschacht an der Rückseite nachgerüstet werden, womit es möglich ist Video-CD's abzuspielen.

Zubehör
Zubehör
Netzkabel